';

Zwei für alle Fälle

Zwei für alle Fälle

Auftraggeber:

Aktion Mensch e.V.

Genre:

Web-Video-Format

Auftrag:

Gesamtproduktion

Bei „Zwei für alle Fälle“ testen echte Kerle inklusive Freizeitangebote – Winfried und Mathias haben sich beim Casting zum Aktion-Mensch-Begegnungsfilm „Das erste Mal“ kennengelernt. Die Chemie zwischen den beiden hat gleich gestimmt und nun reisen sie als Ideen-Tester durch Deutschland.

Dabei sind sie auf der Suche nach Angeboten, die mehr Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung ermöglichen. Und wollen herausfinden, ob auch überall Inklusion drinsteckt, wo es drauf steht.

Gemeinsam  testen sie einen inklusiven Hoch- und Niedrigseilgarten in Gütersloh, jagen mit rasanten Raupen über die Offroad-Piste in Hamburg, gehen in Berlin mit Rollstuhl auf Kanutour und stürzen sich beim inklusiven Fallschirmspringen in die Tiefe.